Tapada do Chaves Expand

Tapada do Chaves Weißwein 75cl

Tapada do Chaves Tapada do Chaves

New

Weißwein , 750 mL
  • Land: Portugal
  • Weinregion: Alentejo
  • Alk.: 13%
16,5 pts : Revista de Vinhos



Tapada do Chaves ist ein frisch gesichtiger Weißwein aus Alentejo mit einer blassen, hellen Farbe, die Pfirsiche und Citrinen auf seinen Aromen enthüllt, abgerundet durch Reife, allerdings mit einem attraktiven Tangy-Nachgeschmack.

More details

21,50 €

tax incl.

28,67 € per L

Tapada do Chaves Weingut steht als ein Erbe, stehend auf dem Hang der Serra de São Mamede, in der Nähe der Stadt Portalegre, im Hochland des Alentejo. Es ist ein emblematischer Ort, befindet sich unter einem Granit-Massiv und in einer großzügigen Höhe, die die langsame und vollständige Reifung der Trauben ermöglicht, die in sehr reinen Aromen in den Weinen und einer einzigartigen Frische für die Rotweine und Weißweine der Region reflektiert . Die Reben sind zwischen 15 und über 85 Jahre alt und werden mit vielen Sorten gepflanzt: Trincadeira, Aragonez und Castelão, unter den Farben und Fernão Pires, Arinto, Alva und Tamarez im Weißguss. Die Tapada do Chaves Reserva Rot- und Weißweine sind alte Bekannte von portugiesischen Weinliebhabern, aber wegen ihrer sehr begrenzten Produktion sind sie nie populär geworden. Sie gewannen Ruhm in einem eingeschränkten Kreis von Enophilen in der Liebe mit Klassikern und großen Entdeckungen. Bis heute wird die Tapada do Chaves Rotwein nach der traditionellen Methode produziert, sie reift noch in portugiesischen Eichenfässern.

Weinbereitung:
Die Trauben wurden manuell geerntet. Nach teilweiser Entsalzung und Pressen wurde die erhaltene Würze für 48 Stunden dekantiert, gefolgt von einer schnellen Mazeration mit dem Kontakt der Traubenhaut. Die Gärung erfolgte bei kontrollierter Temperatur, und der Wein wurde auf französische Eichenfässer übertragen, in Kontakt mit feinen Lees mit regelmäßigem Bâtonnage, für 6 Monate mehr 3 Motten in Flasche vor dem Aufstieg zum Verbrauch.

Rebsorten:
Arinto, Alva, Fernão Pires, Tamarez.

Verkostung:
Tapada do Chaves hat eine zitrusfrüsche Farbe. Starke Düfte und große Aromatenintensität. Es ist ein vollmundiger Weißwein aus Alentejo, mit leichter Präsenz von reifen Tanninen. Es ist trocken.

Speichern und Servieren Hinweise:
Bei 15 °C Temperatur. Dienen bei einer Temperatur zwischen 8 - 10 °C.

Eigene Bewertung verfassen

Andere Weißwein

Accept

Wir verwenden Cookies. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden mit ihm und auch der gesetzliche Mindestalter für Alkoholkonsum.