Quinta do Vallado Reserva Weißwein Expand

Quinta do Vallado Reserva Weißwein 2017 75cl

Quinta do Vallado Quinta do Vallado

New

Weißwein , 750 mL
  • Land: Portugal
  • Weinregion: Douro
  • Alk.: 13,5%
18 pts : Revista de Vinhos


Quinta do Vallado Reserva ist ein mineralischer Weißwein voller Kräuter und floralen Noten, auf der Nase. Es ist ein Wein, der mit Eiche integriert ist, vollmundig, mit hervorragender Säure, guter Komplexität und anhaltender Oberfläche.

More details

21,50 €

tax incl.

Quinta do Vallado Reserva Douro | Weißwein

Quinta do Vallado, gegründet 1716, ist einer der ältesten und berühmtesten "Quintas" im Douro-Tal. Es gehörte einst zur legendären Dona Antónia Adelaide Ferreira und gehört immer noch zu ihren Nachkommen. Es liegt an beiden Ufern des Corgo-Flusses, einem Nebenfluss des Flusses Douro, in dessen Nähe nahe der Stadt Peso da Régua. Seit fast 200 Jahren ist die Haupttätigkeit von Quinta do Vallado die Produktion von Porto-Weinen, die vom Ferreira Port House (gehörend der Familie Ferreira) kommerzialisiert wurden. Im Anschluss an die große Leistung von Dona Antónia Adelaide Ferreira war ihr Großvater Jorge Viterbo Ferreira und sein Sohn Jorge Cabral Ferreira die Hauptarchitekten der Weiterentwicklung der Quinta's Weinberge und Weingut. Von der jahrhundertealten Tradition des Verkaufens der Farmproduktion bis zum Ferreira Portwine House, 1993 unter der Leitung von Guilherme Álvares Ribeiro und seiner Frau Maria Antónia Ferreira, beschloss das Unternehmen, das Geschäft auf die Produktion, die Abfüllung und das Geschäft zu erweitern Vermarktung von Eigenmarkenweinen. Auch im Jahre 1993 unter der Leitung von Prof. Nuno Magalhães wurde eine tiefe Umstrukturierung der Weinberge begonnen, mit dem Ziel, die Produktion von hochwertigen Rebsorten zu erhöhen. Diese neuen Weinberge wurden mit den besten Sorten in einzelnen Parzellen gepflanzt und brechen mit der alten Tradition der Pflanzung vieler verschiedener Sorten in dem gleichen Weinberg. Die Homogenisierung der Behandlungs-, Reifungs- und Kommissionierzeiten sorgte für eine deutliche Verbesserung der Prozesse und wurde in eine viel regelmäßigere, einfach zu kontrollierende und wirtschaftlich wirksame Qualitätsproduktion umgesetzt. Mit 50 ha Weinberge im Alter von 6 bis 15 Jahren und 20 ha der besten alten Grundstücke, mehr als 80 Jahre alt, Quinta do Vallado, und seine Führungskräfte João Ferreira Álvares Ribeiro, Francisco Ferreira (Leiter der landwirtschaftlichen Management) und Francisco Olazabal (Önologe), alle Nachkommen von Dona Antónia, hat nationale und international anerkannte Qualitäts- und Anerkennungsniveaus erreicht. Der Bau des neuen Weinguts- und Weinfässerkellers, der im Jahr 2009 begonnen und im Herbst 2009 abgeschlossen wurde, verbindet modernste Technik mit einem hochwertigen Architekturprojekt und ist damit einer der Orte im Douro-Tal.

Weinbereitung:
Quinta do Vallado Weißwein wurde in 500 Liter französischen Eichenfässern aus verschiedenen Wäldern vergoren: Allier, Vogesen und Nevers. 70% in neuen Weinfässern, und der Rest in einjährigen Fässern. Gealtert für 10 Monate in französischen Eichenfässern, mit regelmäßiger Batonnage.

Rebsorten:
Rabigato, Gouveio, Arinto, Viosinho

Verkostung:
Es setzt mineralische Noten auf die Nase, gut integriert mit Eiche. Vollmundig, mit hervorragender Säure, guter Komplexität und mit anhaltendem Finish.

Speichern und Servieren Hinweise:
Bei einer Temperatur von 15°C aufbewahren. Bei einer Temperatur von 10-11°C servieren.

Eigene Bewertung verfassen

Andere Weißwein

Accept

Wir verwenden Cookies. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden mit ihm und auch der gesetzliche Mindestalter für Alkoholkonsum.